BMW S 1000 RR

30.819,- EUR

Beschreibung

M Paket, Dynamikpaket, Soziuspaket, M Endurance Kette, Reifendruckkontrolle, M Sitz, M Schmiederäder, Heizgriffe, Tempomat, Fahrmodi Pro, Tempomat

Umwelt

CO2 Emission(kombiniert):
149 g/km

Kontakt

Fahrzeug Daten

Lagerstand:
Fahrzeug ist lagernd
Kilometer:
0 km
Leistung:
154 kW (210 PS)
Hubraum:
999 ccm
Baujahr:
2024

Motor- und Getriebedaten

Klassifizierung:
Neufahrzeug,
Antrieb:
Kette
Getriebe:
Schaltgetriebe

Ausstattung

ABS
E-Starter
Fahrmodi
Katalysator
Launchcontrol
Ride by Wire
Traktionskontrolle

Kontaktiere uns

Alle mit * markierten Felder müssen ausgefüllt werden.

WICHTIGE Informationen zum Datenschutz

Aus den eingegebenen Daten wird eine E-Mail erstellt, welche an uns gesendet und gespeichert wird. Dazu und um auch entsprechend auf Ihre Anfrage reagieren zu können, müssen wir Ihre E-Mail-Adresse abfragen. Alle weiteren eingegebenen Daten erleichtern uns die Beantwortung ihrer Anfrage, sind jedoch nicht verpflichtend. Ihre Daten werden selbstverständlich nur zur Beantwortung Ihrer Anfrage verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Unsere Datenschutzerklärung finden Sie unter folgendem Link: Datenschutzerklärung

Sie können der Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit für die Zukunft widersprechen oder die Löschung Ihrer Daten verlangen. Wir werden Ihre Daten in diesem Fall unverzüglich löschen, sofern nicht unser berechtigtes Interesse oder gesetzliche Aufbewahrungspflichten der Löschung entgegenstehen.

Fazit aus der 1000PS Redaktion

BMW S 1000 RR - Modellreihe D (2023 - jetzt)

Die für mich am spürbarsten von allen Neuerungen, waren für mich die Elektronik und die Lenkgeometrie. Dank der zusätzlichen Information des neuen Lenkwinkelsensors und der überarbeiteten Fahrhilfen besitzt die neue S1000RR jetzt ein elektronisches Paket mit dem nicht nur sicher, sondern auch schnell gefahren werden kann was besonders die schnellere Fraktion freuen wird. Aber auch der Durchschnittsfahrer hat mit einigen zusätzlichen Features wie die Slide Control auch mal die Möglichkeit, den Fahrstil der Profis gefahrlos antasten zu können, um auf Fahrfotos auch eine gute Figur zu machen. Und abgesehen davon, Spaß macht es auch. Die neue Lenkgeometrie bringt etwas mehr Ruhe in die Front und verbessert die Rückmeldung, die besonders im Grenzbereich ein unschätzbarer Vorteil ist. Somit ist die nächste Runde bei der Jagd zum besten Superbike wiedereröffnet.


Mehr Infos zur BMW S 1000 RR - Modellreihe D (2023 - jetzt)

Alle Angaben ohne Gewähr. Tippfehler und Irrtümer vorbehalten.

Zurück